Absage Maiandacht 2020

Liebe Leute


Der Vorstand vom Aargauer Sakristanverband hat an seiner Vostandssitzung vom 21.4.2020 (via Skype) beschlossen die Maiandacht vom 4.5.2020 abzusagen und findet somit nicht statt.
Die Begründung der Absage hat mit den vom Bund beschlossenen Massnahmen zu tun.


Ich danke euch für euer Verständnis.


Treffen von mehr als fünf Personen sind verboten

Der Bundesrat verlängert das Verbot von Treffen in der Öffentlichkeit mit mehr als fünf Personen. Damit sind öffentliche Plätze, Spazierwege oder Parkanlagen gemeint. Treffen sich fünf oder weniger als fünf Personen, müssen sie eine Distanz von mehr als zwei Metern einhalten. Wer sich nicht daran hält, wird mit einer Busse bestraft. Dieses Verbot gilt bis am 10. Mai 2020. Am 29. April 2020 entscheidet der Bundesrat über eine Verlängerung bis zum 8. Juni 2020.