Verschiebung der GV vom 16. Januar 2022

Liebes Mitglied
Die Stadt Laufenburg fragte uns an, ob wir die GV vom 16. Januar 2022 in
Laufenburg auf Grund der aktuellen Covid-19 Situation nicht verschieben möchten.
Der Vorstand hat in der Zwischenzeit beraten und entschieden: Die GV vom 16.
Januar 2022 wird in den späteren Frühling verschoben. Wir hoffen, dass sich die
Covid-19 Situation bis dahin verbessert hat und wir die GV in einer gelösteren
Atmosphäre und mit weniger Einschränkung durchführen können.
Eine neue Einladung zur GV erfolgt etwa einen Monat vor der GV, oder sobald der
Vorstand die Situation als gegeben betrachtet.
Diese Verschiebung der GV ist Statuten konform.
Wir danken dir für dein Verständnis und wünschen, dass an der GV im Frühling
möglichst viele in einer ungezwungenen Atmosphäre dabei sein werden.

Mit freundlichen Grüssen
Aargauer Sakristanenverband
Brigitte Suter, Präsidentin